Unternehmen

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Metallbearbeitung und zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 14001 liefern wir jeden Tag auf 6000m² Produktionsfläche höchste Qualität.

Wer wir sind

Zusammen werden wir noch besser

Wir sind als Dienstleister in der Metallbearbeitung für Unternehmen der metallverarbeitenden sowie artverwandten Industrie tätig. Sowohl unsere Qualität, Vielseitigkeit und Flexibilität als auch die termingerechte Produktion durch unsere teils langjährigen Mitarbeiter wird Sie überzeugen.

Geschichte

Die Aluspan Metallbearbeitung GmbH wurde durch Josef Lutz und Hans Stützle im Dezember 1989 gegründet und ist seither ein starker Partner der Gießerei-Industrie. Der Sitz der Gesellschaft war damals in Hohentengen-Ölkofen. Aufgrund der steigenden Nachfrage musste der Sitz Anfang 1994 ins nahegelegene Herbertingen verlagert werden. Wie auch in Ölkofen wurde es hier mit den Jahren zu eng und man entschloss sich im Jahre 2004 die heutige Produktionsstätte in Mengen zu erwerben. 2015 haben die langjährigen Mitarbeiter Halis Kitir und Daniel Winkhart die Gesellschaft zu 100% von Josef Lutz und Hans Stützle übernommen.

Meilensteine

  • 1989 Gründung durch Josef Lutz & Hans Stützle - Firmensitz Ölkofen
  • 1994 Umzug nach Herbertingen
  • 2004 Umzug nach Mengen
  • 2015 Übernahme durch Halis Kitir & Daniel Winkhart
  • 2015 Erweiterung durch zusätzlicher Bezug des Nachbargebäudes - Verdopplung der Produktionsfläche auf 6.000 m²

Qualität und Umwelt

Verantwortung weitergedacht -
Die Zukunft & die Umwelt im Blick

 

Unsere Unternehmenspolitik

Die Firma Aluspan ist Dienstleister in der Metallbearbeitung für Unternehmen der metallverarbeitenden, sowie artverwandten Industrie tätig. Wir sind davon überzeugt, dass wir nur langfristig erfolgreich sein können, wenn wir unser Handeln stets berücksichtigen und einen bestmöglichen Einklang von Ökonomie, Ökologie und gesellschaftlichen Anforderungen erreichen.

Wir wollen durch unsere Dienstleistung, sowohl unsere Qualität, Vielseitigkeit, Flexibilität als auch die termingerechte Produktion den Kunden überzeugen und streben eine offene und effektive Kommunikation mit unseren Kunden an.

Unser Qualitätsanspruch folgt der Logik des Null-Fehler-Prinzips und stellt daher die Fehlervermeidung in den Vordergrund. Unsere Prozesse werden durch Regelkreise kontinuierlich verbessert.

Die Umweltpolitik ist Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Durch zukunftsorientierte, qualitätsfördernde und umweltschonende Investitionen wollen wir den steigenden Anforderungen unserer Kunden und des Marktes gerecht werden. Einer Umweltbelastung beugen wir durch fachgerechten Einsatz und Entsorgung von Stoffen und Ressourcen vor. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Umweltleistungen fortlaufend zu verbessern. Als Teil dieser Gesellschaft verpflichten wir uns, unsere Umwelt zu bewahren und für den Schutz der Gesundheit und die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu sorgen.

Unser integriertes Managementsystem dient der Erfüllung dieser Anforderungen und der Erreichung der angestrebten Ziele. Seine Wirksamkeit wird regelmäßig durch Audits überprüft.

Wir alle (Mitarbeiter, Führungskräfte, Unternehmer) tragen gemeinsam mit unserer Leistung zum Unternehmenserfolg bei. Unsere Mitarbeiter sind hierbei besonders wichtig. Wir verbessern deshalb ständig die Arbeitsbedingungen. Unsere Grundprinzipien sind Leistungsbereitschaft, Aus- und Weiterbildung, offene Kommunikation und Teamgeist. Entscheidungsprozesse sind bei uns transparent, effizient und auf unsere Kunden ausgerichtet. Ziel ist es Arbeitsplätze zu erhalten und zur Schaffung qualifizierter Arbeitsplätze beizutragen. Wir arbeiten gemeinschaftlich und respektvoll zusammen. Dieses zu erreichen ist zugleich auch der Maßstab unserer Arbeit.

Von unseren Lieferanten erwarten wir, dass sie gemäß den geltenden Gesetzen und Verordnungen, bei der Durchführung ihrer Geschäftstätigkeiten auf den Schutz und die Erhaltung der Umwelt achten und eine Reduzierung von Ressourceneinsatz, Abfall und Emission anstreben.

Null-Fehler-Prinzip

Unser Qualitätsanspruch folgt der Logik des Null-Fehler-Prinzips und stellt daher die Fehlervermeidung in den Vordergrund. Unsere Prozesse werden durch Regelkreise kontinuierlich verbessert.

Integriertes Management-System

Unser integriertes Managementsystem dient der Erfüllung dieser Anforderungen und der Erreichung der angestrebten Ziele. Wir sind schon seit Jahren nach der Norm ISO 9001 und 14001 zertifziert. Zusätzlich versuchen wir die Anforderungen des VDA 6.1 einzuhalten. Die Wirksamkeit des Managementsystem wird regelmäßig durch Audits überprüft.

Engagement im IHK-Energieimpuls-Netzwerk

Die Umweltpolitik ist Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Durch zukunftsorientierte, qualitätsfördernde und umweltschonende Investitionen wollen wir den steigenden Anforderungen unserer Kunden und des Marktes gerecht werden. Einer Umweltbelastung beugen wir durch fachgerechten Einsatz und Entsorgung von Stoffen und Ressourcen vor. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Umweltleistungen fortlaufend zu verbessern. Als Teil dieser Gesellschaft verpflichten wir uns, unsere Umwelt zu bewahren und für den Schutz der Gesundheit und die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu sorgen.

 

 

Noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

info@aluspan.de

07572/7658-0